Fertigungstechnik und Leichtbau

Leichtbau:

Konstruktionstechnik, die unter integrativer Nutzung aller konstruktiven, werkstoff- und fertigungstechnischen Mittel bei einer Gesamtstruktur und bei deren Elementen die Masse reduziert und die Gebrauchsgüte erhöht.

Leichtbauprinzipien und -techniken

Quellenangabe:Fa. Volkswagen

Leichtbaustrategien

Kosten vs. Gewicht im Leichtbau

 

Durch die Einsparung von Werkstoff oder die Verkürzung von Prozessketten durch Funktionsintegration lassen sich die Herstellungskosten deutlich reduzieren (Sparleichtbau). Betrachtet man darüber hinaus die Reduktion der Kosten für den späteren Betrieb wird, wie z. B. im Bereich Luft- und Raumfahrt, auch einer Erhöhung der Herstellkosten zugunsten reduzierter Treibstoffkosten oder erhöhter Zuladung in kauf genommen. In diesem Fall spricht man von Öko- bzw. Zweckleichtbau.

 

 

 

 

Aktuelle Trends in der Anwendung von Leichtbaustrategien

webmaster